Beirat

Dr. Gilbert Frizberg

Beiratsvorsitzender

Dr. Gilbert Frizberg ist Initiator der enso und bringt seine langjährige Erfahrung im Energiesektor als Beiratsvorsitzender in die Gesellschaft ein. Als Gesellschafter und Geschäftsführer der Hereschwerke-Gruppe, die unter anderem seit über 100 Jahren Kraftwerksbetreiber ist, verfügt er speziell in den Bereichen Energieerzeugung durch Wasserkraftwerke, Stromverteilung und Stromverkauf über umfangreiche Kenntnisse und Kontakte in die österreichische und europäische Energiewirtschaft.

Gilbert Frizberg ist Aufsichtsratsvorsitzender der Verbund AG, einem der größten Stromversorger Europas mit Schwerpunkt Wasserkraft, und übte davor Funktionen als Vizepräsident der Wirtschaftskammer Steiermark, Abgeordneter zum Nationalrat (u.a. Energiesprecher), sowie Vizepräsident des VEÖ – Verband der Elektrizitätsunternehmen Österreichs, der heutigen "Oesterreichs Energie", aus.

Christian Baecker, BA

Stellvertreter des Beiratsvorsitzenden

Christian Baecker ist seit 2005 im Team des Deutsche Bank Konzerns und verantwortet derzeit als Senior Portfolio Manager der DWS einen global investierenden Immobilienfonds. Der Betriebswirt kann auf viele Jahre Erfahrung im Portfoliomanagement zurückgreifen und verantwortete vor seiner derzeitigen Tätigkeit den Bereich Management Geschlossene Fonds im Asset Management der Deutschen Bank.

Robert Gronegger, CIIA

Beirat

Nach seiner 15 jährigen Tätigkeit bei der Deutschen Bank, zuletzt als Senior Investment Manager im Wealth Management, wechselte Herr Gronegger Anfang 2014 in ein Single Family Office. Als Leiter ist er für die strategische Vermögensallokation, Finanzen und IT verantwortlich und dabei in alle Prozesse des sehr unternehmerisch ausgerichteten Family Offices involviert. Insbesondere begleitet er die illiquiden Investments und ist in mehreren Beiräten und Gesellschaftergremien tätig.

Herr Gronegger hat an der Frankfurt School of Finance and Management einen Bachelor of Finance and Management erworben und ist CIIA Charter Holder.

 

 

Dipl.-Kfm. Andreas Meuer

Beirat

Dipl.-Kfm. Andreas Meuer ist seit 2018 Vorstandsmitglied der Fraunhofer-Gesellschaft, München, (Vorstandsbereich Controlling und Digitale Geschäftsprozesse) und Vorstandsmitglied in der Fraunhofer-Zukunftsstiftung. Die beruflichen Stationen seines Werdegangs in der Fraunhofer-Gesellschaft waren die Leitung des Sachgebiets Vereinsvermögen, Leitung der Hauptabteilung Rechnungswesen, Direktor Finanzen und Rechnungswesen.

Herr Meuer ist Aufsichtsratsmitglied der Bayern Innovativ GmbH und der b-it Bonn-Aachen International Center for Information Technology.


Mag. Simon Jungreuthmayer

Beirat

Mag. Simon Jungreuthmayer ist seit 2017 als Chief Investment Officer in der Trivest AG tätig. Nach Abschluss seines BWL-Studiums stieg er bei der OMV AG als Financial Controller ein, wo er in Neuseeland an der Entwicklung von Öl- und Gasprojekten mitwirkte. Ab 2006 begann er seine Laufbahn in der Trierenberg Gruppe, in der er unter anderem für Corporate Development und M&A Transaktionen verantwortlich war. Durch seine langjährige Berufserfahrung verfügt er über umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Unternehmensstrategie, Beteiligungsmanagement, M&A und Joint Ventures.

Dr. Christoph Leitl

Beirat

Dr. Christoph Leitl ist seit 2000 Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und seit 1999 Präsident des Österreichischen Wirtschaftsbundes. Nach seiner Promotion zum Doktor der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften übernahm er einige Jahre die Leitung des Familienunternehmens Bauhütte Leitl-Werke, bis er 1990 in der oberösterreichischen Landesregierung unter anderem die Agenden Wirtschaft, Tourismus, Technologie und Energie übernahm. 1995 wurde er Stellvertreter des Landeshauptmanns und übernahm zusätzlich das Finanzressort. Im Jahr 2000 verlagerte sich sein Arbeitsschwerpunkt in die Bundeshauptstadt. Neben seiner Tätigkeit als Kammerpräsident übte er zahlreiche andere Funktionen aus. So gehört er beispielsweise dem Bundesparteivorstand der Österreichischen Volkspartei an, ist Obmann der Sozialversicherungsanstalt der Gewerblichen Wirtschaft, Ehrenpräsident von Eurochambres und Gastprofessor an der Wirtschaftsuniversität um nur einige zu nennen.

Dr. Franz Semmernegg

Beirat

Dr. Franz Semmernegg ist seit 2001 CFO der Kapsch Holding und seit 2010 Vorstandsvorsitzender der Kapsch BusinessCom AG. Der 1968 geborene promovierte Betriebswirt war jahrelang in der Schrack-Gruppe tätig, bis er 1999 im Zuge eines Management-Buy-Outs die Schrack BusinessCom AG gründete. 2001 beteiligte sich die Kapsch AG mehrheitlich an der Schrack BusinessCom, die seither unter dem Namen Kapsch BusinessCom AG firmiert. Franz Semmernegg übt neben seinen operativen Aufgaben in der Kapsch-Gruppe mehrere Mandate als Aufsichtsrat und Beirat aus, darunter das des Aufsichtsratsvorsitzenden der börsennotierten KapschTrafficCom AG.